100 Jahre Internationaler Frauen*tag in Tübingen

In Tübingen mobilisiert ein Bündnis verschiedener linker Gruppen und
Projekte zum Weltfrauen*kampftag am 08.März, dieses Jahr ist das
100-jährige „Jubiläum“ des internationalen Weltfrauen*tages.
Es ist eine Kundgebung auf dem Holzmarkt, ne Demo und n Ausklang am und um
den Sternplatz und das Wohnprojekt Lu15 geplant.
http://www.jpberlin.de/tueinfo/cms/node/19482
Hier der Link zur Homepage des Bündnisses:
http://achtermaerz.blogsport.de/

Die „Libertäre Que(e)rulant*innen“ werden sich mit einem Redebeitrag am Aktionstag beteiligen.

Der * kennzeichnet sowohl die Konstruktion der Geschlechterkategorie
als auch die Erweiterbarkeit als Sammelbegriff vielfältiger
geschlechtlicher Existenzweisen.

Beteiligt euch an den Aktionen zum Weltfrauen*tag!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.