Papst-Besuch in Freiburg – What the fuck?!

GOTTES ROTTWEILER KOMMT!!! DER PAPST BESUCHT DEUTSCHLAND!

Besuch von ganz oben: Das Oberhaupt der katholischen Kirche macht eine
Deutschland-Tour.
Als Unterstützer von Holocaust-Leugner_innen und Antisemit_innen,
Frauenfeind, vorderster Kämpfer gegen
trans*-inter-queer-lesbisch-schwule Menschen, Retter der
„gottgewollten“, zweigeschlechtlichen Ordnung, Verantwortlicher für
die Negierung von HIV-Prävention und Reaktionär aus dem Bilderbuch,
bleibt da natürlich nicht viel zu sagen.

Dass uns der Katholizismus und jede andere Religion gestohlen bleiben
können, ist die eine Sache.
Dass der Besuch von Papst Benedikt XVI. nicht nur betend, beichtend und
jubelnd begleitet werden sollte, die andere…

Wir unterstützen die Demo in Freiburg am Vorabend des Papst-Besuchs:

„Antisemitismus – Patriarchat – Kapitalismus – WHAT THE FUCK?!
Für die befreite Gesellschaft!“

Demo | Freitag, 23.09.2011 | 18:30 Uhr | Siegesdenkmal, Freiburg

Hier findet ihr Infos zum Demo-Konzept, den Aufruf usw. :

What the fuck?!-Demo

Hier die Mobilisierungen in anderen Städten:

What the fuck?! /Linksradikales Bündnis in Berlin
Not welcome! / Antifa-Bündnis
Lesben- und Schwulenverband…
Papst abschaffen / Erfurt
Freiburg ohne Papst / bürgerliches Bündnis

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Trash-Theater: Die libertären Que(e)rulant*innen stellen sich vor

Am 09.Juli haben wir uns mit einer trashigen, kurzen Inszenierung auf dem Tübinger Stadtfest auf der Schöner-Wohnen-Bühne vorgestellt.

Der Zweigeschlechtlichkeit setzen wir eine Vielfalt von Geschlechtern entgegen!

Be Free! Go Queer!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Workshop beim „Action, Mond & Sterne“

Wir bieten einen Workshop zu „Trans*- und Homophobie“ an.
Das Ganze findet am Sonntag, 19.06.11, 14.30-16.30 Uhr, beim „Action, Mond & Sterne“ statt.
Hier findet ihr die Infos zum Camp:
Action, Mond & Sterne

Und hier der Infotext zu unserem Workshop:

Ein queerer Workshop zu Trans*- und Homophobie
Eine Veranstaltung der „Libertären Que(e)rulant*innen“

Seit geraumer Zeit geistern Begriffe und Thematiken durch die linke Szene,
die längst nich allen bekannt sind oder sein können.
Mit queer-theoretischen und queer-feministischen Ansätzen wenden sich
Teile der (Radikalen) Linken Geschlechts-Konstruktionen,
Heteronormativität und Zweigeschlechtlichkeit zu.
Im ersten Teil des Workshops möchten wir Begriffe und queer-theoretische
Ansätze näher bringen:
„Was hat es auf sich mit dem _ ? Wofür steht denn bitte LGBTIQ ? Was meint
trans* ? Und warum eigentlich Kritik an den Kategorien „Mann“ und Frau“
äußern ?“

Im zweiten Teil wollen wir uns durch methodische Übungen „Trans*- und
Homophobie“ zuwenden. Die Teilnehmer_innen sind an den Übungen beteiligt.
„Was meint Trans*phobie und Homophobie ?
Verabschiedung des Gleichbehandlungsgesetzes, Einweihung des
Homo-Mahnmals und der §175 wurde auch schon vor über zehn Jahren
gestrichen ?
Haben Lesben, Schwule, Bi’s, queers und trans* überhaupt noch Probleme?
Was schreiben wir wem zu und wer ist wann eingeschränkt oder kategorisiert?
Und warum dürfen und können wir längst noch nicht so leben wie wir
wollen?“

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Libertäre Que(e)rulant*innen und Queere Hochschulgruppe im Radio

Das Lokalmagazin des freien Radios „Wüste Welle“ hat uns zum Interview eingeladen.
Hier könnt ihr’s euch anhören:
Lokalmagazin Wüste Welle

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Gottes Rottweiler kommt! Papstbesuch in Deutschland!

Ach Gott, ach Gott…der Papst besucht Deutschland. Unter anderem ist ein Besuch in Berlin geplant.
Wo soll mensch da denn anfangen? Homophobie, Sexismus, Antisemitismus, Holocaust-Verleugnung, Katholizismus, konservative Sexual-Moral…die Liste an Unerträglichkeiten scheint endlos.
Wir hoffen, dass der Papst-Besuch durch freche und vielfältige Aktionen gebührend begleitet und gestört wird und rufen dazu auf, sich zu beteiligen.

Es hat sich ein Bündnis gebildet, das den Papst-Besuch mit Protest-Aktionen begleiten wird.

Der Papst in Berlin?What the fuck!
Der Papst kommt!

Mobi-Video zum Papst-Besuch:

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar